Šta je novo?
CroSatelite.com

Satelitski Forum - digitalna televizija i nove tehnologije, domaći i strani pay TV kanali i kanali iz ex-yu zemalja, domaće kabelske DTH IPTV i ostale Pay TV i uz sve ovo mjesto odlične zabave!

  • <<< **NEREGISTRIRANI čLANOVI TRENUTNO NEMOGU SKIDATI DATOTEKE I VIDJETI LINKOVE,ZA PRISTUP TREBA SE REGISTRIRATI!** >>>

Kako ubaciti enigmu u octagon sf 1008 intelegence se+

mamba65

Administrator
HR i DE HOWTO Instalacija!
- Instalacija na USB stick tijekom rada [normalno]:

Jednostavna Kopiraj sve firmware (datoteke s nastavkom .ird) u osnovnom kataloga USB stick
i spojite pogon tijekom rada. To onda otvara prozor, a vi
Koristite tipke sa strelicama da biste odabrali željenu FW i pritiskom na crveno dugme
na daljinskom upravljaču FW je preuzet i instaliran na prijemniku.

- Instalacija preko USB stick ako je prijemnik isključen: [Channel up method]

Isključite prijemnik pomoću prekidača na zadnjoj, a zatim inficiraju USB stick sa firmware u root direktoriju. USB stick mora time (tj samo jedan .ird datoteku u root direktorij) sadrži samo jedan FW. Onda na prednjoj strani, dugme kanal gore (CH ^) pritisnite i istovremeno uključite prijemnik pomoću prekidača. Kada se pojavi poruka na ekranu koji je pronađen u FW, onda možete ponovno otpustite tipku Channel UP. FW će biti preuzeta i instalirana na prijemniku.

- Instalacija serijski preko null modem kabel:
Budući da većina PC-danas nemaju serijski port više, možete također
Koristite USB-to-RS232 adapter za povezivanje računala na serijski port na leđa
Prijemnik koji je povezan.
Nakon PC i prijemnik su povezani sa serijskim kablom, onda imate ovdje
U prilogu Loader pod nazivom Porter su počeli na PC-u.
U programu (Porter) sama po sebi, postupak je objašnjeno korak po korak.

Važno možda:

(Odaberite softver * .ird) Iza točke 5 i (prekidač prijemnik na napajanje) prije tačka 6 mora biti u Porter na "Download" gumb. Preuzimanje od FW preko serijskog kabla će trajati oko 20 do 30 minuta.


Nakon što instalirate novi FW treba izvesti resetiranje:
U izborniku pod "Instalacija" → "System Restore" → "Factory Reset"

DE
- Installation über USB-Stick im laufenden Betrieb [Normalfall]:


Einfach die Firmware (Datei mit der Endung .ird) in das Hauptverzeichnis eines USB-Sticks kopiern
und den Stick im laufenden Betrieb anschließen. Es öffnet sich dann ein Fenster, und man
kann mit den Pfeiltasten die gewünschte FW auswählen und durch Drücken der roten Taste
auf der Fernbedienung wird die FW auf den Receiver geladen und installiert.


- Installation über USB-Stick wenn der Receiver aus ist: [Channel-Up-Methode]

Den Receiver am Netzschalter hinten ausschalten und dann einen USB-Stick mit einer FW im Hauptverzeichnis anstecken. Der USB-Stick darf dabei nur eine FW (also nur eine .ird-Datei im Hauptverzeichnis) enthalten. Dann am Frontpanel die Channel-UP-Taste (CH ^) drücken und gleichzeitig den Receiver am Netzschalter einschalten. Sobald im Display die Meldung erscheint, dass die FW gefunden wurde, kann man dann die Channel-UP-Taste wieder loslassen. Die FW wird dann auf den Receiver geladen und installiert.

- Installation seriell über ein Nullmodem-Kabel:

Da die meisten PC's heute keinen seriellen Anschluss mehr besitzen, kann man auch einen
USB-to-RS232-Adapter verwenden, um den PC mit dem seriellen Anschluss hinten am
Receiver zu verbinden.

Nachdem PC und Receiver mit einem seriellen Kabel verbunden sind, muss dann der hier
angehängte Loader namens Porter auf dem PC gestartet werden.
Im Programm (Porter) selbst ist die Vorgehensweise Schritt für Schritt erklärt.

Wichtig vielleicht noch:

Nach Punkt 5 (Software wählen *.ird) und vor Punkt 6 (Receiver am Netzschalter einschalten) muss man im Porter auf „Download“ klicken. Der Download der FW über das serielle Kabel dauert ca. 20 bis 30 Minuten.


Nach der Installation einer neuen FW sollte man ein Werksreset durchführen:
Im Menu unter „Installation“ → „System Wiederherstellen“ → „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“
 
Na ovaj resiver enigma2 može se staviti samo na usb stick jer nema dovoljno interne memorije.
Za to najprije treba staviti novi bootloader "UpdateLoader.Octagon.SF1008SEplus.L6.26". Kad je usb utaknut , resiver će startati enigmu sa usb-a a kad nije utaknut start će orginal firmware koji je u resiveru.
USB enigme ima HDMU i možeš je skinuti ovdje http://www.hdmedia-universe.com/board/pages.php?pageid=1&box=hs7810a
Uputstvo za ubacivanje bootloadera i enigme je na njemačkom, pa ako ne razumiješ možemo prevesti.
 
Poslednja izmena:
Anleitung zum aufspielen des Usb images für hs7810a (octagon 1008 SE +)

Bootloader Update über USB:
UpdateLoader.Octagon.SF1008SEplus.L6.26.zip laden und entpacken, danach auf den USB Stick (FAT32 formatiert) ins root packen(darauf achten das nichts anderes auf dem Stick ist.)
Danach die CH+ Taste an der Front des Receivers drücken und gedrückt halten.
Jetzt den Receiver ein schalten und warten bis Scan USB im Receiver Display angezeigt wird. Jetzt könnt ihr die CH+ Taste loslassen
Warten bis "complete" (END) im Receiver Display erscheint
Receiver am Netzschalter aus und wieder einschalten.
 
Enigma2 installieren:
Image laden und entpacken, uImage und root.img auf den USB Stick packen (wichtig, darf nichts anderes aufm stick sein)
USB Stick an den Receiver aufstecken.
Beim Einstalten des Receivers die KANAL RUNTER (CHANNEL DOWN) Taste vorne am Receiver festhalten bis SCAN im Display erscheint.(Dies muss nur beim ersten mal gemacht werden, für das nächste image müssen einfach die files vom stick getauscht werden)
Im Display erscheint kurz 'ON' , danach werden noch weitere Nachrichten angezeigt
* 'ON' bedeutet dass das Usb laden aktiv ist.
Danach sollte BOOT etc. im VFD Display erscheinen und Enigma2 booten.
Falls das Bild schwarz sein sollte, und " -c" im vfd erscheinen sollte, einmal runter und ok drücken.
 
Top